Planung von Montageteams bei der Broetje-Automation GmbH

Broetje-Automation ist der weltweit führende Experte für Produktionsprozesse der Luft- und Raumfahrtindustrie. Mit einem Team von 640 Mitarbeitenden an Standorten in Deutschland, China, England, Frankreich, Japan, Russland und USA plant und realisiert Broetje-Automation hocheffiziente Lösungen für die Flugzeugmontage.

broetje-automation-cpac

Planung von Montageteams

Für die Montage der Anlagen werden drei bis vier Montageteams eingesetzt. Der Erfolgsfaktor ist, dass die Teams optimal besetzt werden können und Führungskräfte jederzeit wissen, an welchem Ort Monteure und Spezialisten eingesetzt werden. Die Zeiten der einzelnen Exceltabellen und des mühseligen Verschiebens von Servicekärtchen und Aufträgen sind damit vorbei.

So setzt Broetje das allex BOARD ein

Gruppenleiter teilen von ihrem Arbeitsplatz aus die Elektriker und Mechaniker in Montageteams ein. Die Mitarbeitereinteilung wird jeden Donnerstag live über den Hallenmonitor online abgestimmt. Dadurch ist sofort und transparent erkennbar, wer sich auf Montage beim Kunden befindet, wer „Inhouse“ arbeitet und wer gerade im Urlaub oder abwesend ist.

allex-board-bildschirme

Der Service greift teilweise auch auf Montagemitarbeiter zu. Für diese Zugriffe stellt das Board den Mitarbeiterservicepool ebenfalls transparent dar. Serviceaufträge werden direkt auf dem Board eingetragen, dadurch ist es möglich die Aufgaben den entsprechenden Mitarbeitern nach festgelegter Reihenfolge zuzuordnen. Somit können Montageteams möglichst ununterbrochen an einem Projekt arbeiten.

planung-montage-broetje-screenshot

Die beste Software, die bis jetzt bei uns eingeführt worden ist. Mitarbeiter können einfach eingeteilt werden. Seviceaufträge sind übersichtlich am Montage-Board dargestellt.
Klaus Mönnich, Gruppenleiter Montage, Broetje Automation GmbH

Qualifikation der Mitarbeiter sichtbar machen

Das Board macht erkennbar ob die Montageteams optimal besetzt sind. Zudem sind Qualifikationen einzelner Mitarbeiter über orange (Elektriker) und blaue (Mechaniker) Markierungen sofort sichtbar. Broetje agiert tagesaktuell. Das Situation-Board, wie es Broetje nennt, ist stets online und gepflegt in der Halle verfügbar. Durch Leseberechtigungen können andere Abteilungen jederzeit von Ihren Rechnern sehen, was in der Montage gerade aktuell ist.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.